VRR-App für Android

VRR-App für Android

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zur Nutzung der VRR App für Android-Betriebssysteme

Ich möchte ein Ticket für meine Fahrt kaufen. Was muss ich tun?

Um ein Ticket aus der VRR-App heraus zu kaufen, müssen Sie sich zunächst bei HandyTicket Deutschland anmelden und die HandyTicket Deutschland App auf ihrem Telefon installieren. Diese finden Sie kostenlos im App-Store. Nach erfolgreicher Installation wechseln Sie einfach wieder in die VRR-App und rechnen Ihren Fahrtwunsch. Im Ergebnis Ihrer Fahrt wird ein Einkaufswagensymbol eingeblendet. Wenn Sie dieses anklicken, öffnet sich die HandyTicket Deutschland App. Nun können Sie Ihr Ticket kaufen.

Ich habe eine Frage zu meinem Ticket. Wer ist mein Ansprechpartner?

Der Verkauf der Tickets wird von den kommunalen Verkehrsunternehmen über HandyTicket Deutschland durchgeführt. Häufig gestellte Fragen zum Ticketkauf finden Sie hier:

https://mobil.handyticket.de/portals/web/x/dvb/faq.html

Für weitere Fragen nehmen Sie bitte Kontakt zu dem Verkehrsunternehmen auf, bei dem Sie sich registriert haben.

Wieso ist für meine Verbindung in der VRR-App kein Ticketkauf möglich?

Bitte überprüfen Sie, ob Ihre Fahrt in der Zukunft stattfindet. Für Fahrten, die in der Vergangenheit liegen, ist kein Ticketkauf über die App möglich. Für Fahrten, in denen Züge des Fernverkehrs ausgewählt wurden oder die den VRR-Raum verlassen, ist ebenfalls kein mobiler Ticketkauf möglich.

Ich habe die HandyTicket-App heruntergeladen, aber ich sehe meine Fahrt nicht?

Wenn Sie die App erstmalig heruntergeladen haben, ist es leider notwendig, dass Sie erneut in die VRR-App wechseln und ihren Fahrtwunsch noch einmal eingeben. Beim Klick auf den Einkaufswagen öffnet sich dann die HandyTicket-App und die Angaben, die Sie zu Ihrer Fahrt gemacht haben, werden an die HandyTicket App übergeben.

Abfahrten: Wie funktioniert der Abfahrtsmonitor?

Öffnen Sie Abfahrten in der linken Menüauswahl. Der Abfahrtsmonitor zeigt die Fahrten verschiedener öffentlicher Verkehrsmittel von Ihrem aktuellen Standpunkt oder einem frei wählbaren Abfahrtspunkt an.

Die App erkennt nach Aktivierung Ihren jeweiligen Standort und ordnet ihm die nächstgelegenen Bahn- und Bushaltestellen zu. Auf der Abfahrtstafel sehen Sie auf einen Blick die aktuellen Abfahrten aller Linien an allen Haltestellen in Ihrer Umgebung.

Sie können in das Feld selbstverständlich auch eine Haltestelle, eine Adresse oder einen wichtigen Punkt eingeben.

Wie gelange ich zur nächsten Haltestelle?

Die App bietet Ihnen Orientierung von der Haustür bis zum Ziel. Öffnen Sie den Tab Abfahrten und nutzen Sie die Ortungsfunktion. Wenn Sie bei einer der angezeigten Fahrten auf den Ausgangspunkt klicken, wird Ihnen der Button Wie komme ich dorthin angezeigt. Mit Hilfe des Fußwegeroutings gelangen Sie zur Haltestelle.

Wie erhalte ich eine Fahrtverbindung von A nach B?

Öffnen Sie Verbindungen in der Tab-Bar. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich eine individuelle Verbindung berechnen zu lassen. Dazu füllen Sie einfach wie gewohnt das Von- und Nach-Feld aus. Die Eingabe des aktuellen Standorts, von Haltestellen, wichtigen Punkten oder frei wählbaren Adressen ist möglich. Vorgabe ist die aktuelle Uhrzeit. Sie können Datum und Uhrzeit verändern und entsprechend Ihren Bedürfnissen anpassen in dem Sie rechts oben auf Heute ab: jetzt tippen.

Wie gelange ich zu den Zusatzinformationen wie Fußwegerouting oder Kartenansicht?

Wenn Sie auf eine der angezeigten Verbindungen klicken, haben Sie die Möglichkeit, sich die Haltestelle auf der Karte anzusehen, die nächsten Haltestellen der Fahrt einzublenden, ein Fußwegerouting anzurufen oder gegebenenfalls Informationen zu Störungen oder Bauarbeiten anzeigen zu lassen.

Lassen sich Start- und Ziel austauschen?

Ja. Wenn Sie sich im Menü Verbindungen befinden, können Sie Start und Ziel ganz einfach vertauschen, indem Sie das Pfeilsymbol neben dem Start- oder Zielort antippen.

Wieso findet die App meine aktuelle Position nicht?

Bitte überprüfen Sie in Ihren Telefon-Einstellungen, ob Sie die Standortdienste bzw. Ortungsdienste aktiviert haben. In geschlossenen Gebäuden und U-Bahn-Stationen kann das GPS-Signal unter Umständen zu schwach sein, um eine Ortung zu gewährleisten.

Wieso werden keine Verbindungen gefunden?

Die App funktioniert nicht im Offline-Modus. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie ein Netz haben. Sollte die App trotzdem keine Verbindung für Ihren aktuellen Standort anzeigen, erhöhen Sie bitte die maximale Fußwegzeit in Ihren Einstellungen und überprüfen Sie die ausgewählten Verkehrsmittel (möglichst viele zulassen).

Wie wähle ich meinen aktuellen Standort aus?

Überall, wo Sie die Möglichkeit haben, Ihren aktuellen Standort auszuwählen, wird Ihnen das Target-Symbol angezeigt. Wenn Sie diesen Button drücken, wird der Abfahrtspunkt auf ihren aktuellen Standpunkt gesetzt.

Wie kann ich Fahrten als Favoriten ablegen?

Das Stern-Symbol kennzeichnet Ihre favorisierten Linien: Wenn sie eine Fahrtverbindung von A nach B gerechnet haben, wird Ihnen diese Fahrt beim erneuten Aufrufen der Fahrten-Seite in einer Liste angezeigt. Sie haben nun die Möglichkeit, durch das Antippen des leeren Stern-Symbols diese Fahrt als Favorit zu kennzeichnen. Die Stern leuchtet nun gelb und diese Verbindung gespeichert und kann bei zukünftigen Fahrten sofort ausgewählt werden.

Wie funktioniert die Karte?

Sie können sich auf der Karte orten lassen und durch das Ein- und Auszoomen in der Umgebung orientieren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Haltestellen zu suchen und durch das Klicken auf das H-Symbol als Abfahrts- oder Zielpunkte festzulegen. Auch POI-Punkte können angewählt und als Start- oder Zielpunkt gekennzeichnet werden.

Liegen die Daten in Echtzeit vor?

Die Linien der DB, der privaten Eisenbahnverkehrsunternehmen und einiger örtlicher Verkehrsunternehmen werden Ihnen bereits in Echtzeit angezeigt. Das bedeutet, dass auf Ihrer Abfahrtstafel und bei den individuellen Verbindungen Verspätungen bereits angezeigt und berücksichtigt werden. Wir sind bemüht, Ihnen diesen Service bald für alle Linien im Verbundgebiet anzubieten.

Wie kann ich die Liste aller Hinweise übersichtlich gestalten?

Nach Antippen des Tabs Hinweise öffnet sich eine Übersicht aller Störungen im Verbundgebiet. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Linien als Favoriten zu kennzeichnen in dem Sie den leeren Stern antippen. Sollten in Zukunft Ihre Linien von Störungen oder Fahrplanänderungen betroffen sein, macht ein nummerierter Kreis in der Tab-Bar Sie darauf aufmerksam.

Wie kann ich meine Einstellungen verändern?

Klicken Sie auf die Menütaste und dann auf Einstellungen. Hier haben Sie nun die Möglichkeit, die Verkehrsmittel auszuwählen, die bei Ihrer Suche berücksichtigt werden sollen – z.B. nur Nahverkehrszüge. Außerdem können Sie die Fußwegoptionen verändern und Vorgaben für die Optimierung der Verbindungen machen.

Wieso werden ICE-Verbindungen angezeigt?

Die App berücksichtigt grundsätzlich alle verfügbaren öffentlichen Verkehrsmittel. Wechseln Sie in Ihre Einstellungen, um auszuwählen, welche Verkehrsmittel bei der Verbindungsberechnung angezeigt werden sollen.