Semesterticket NRW

Semesterticket NRW

Studenten ganz mobil

Sie sehen ein junges Paar sitzend in einer Straßenbahn. (Foto: VRR)
© VRR

Zusätzlich zum VRR-Semesterticket kann eine Vertragshochschule das NRW-Semesterticket nutzen. Damit sind Studierende in ganz NRW supergünstig unterwegs. Mit diesem Ticket können Studierende der Vertragshochschulen flexibel kreuz und quer mit dem Nahverkehr durch NRW fahren und sämtliche zuschlagsfreien Fahrzeuge des Nahverkehrs nutzen.

Das VRR-Semesterticket und das NRW-Semesterticket sind nicht frei käuflich.
Stattdessen ist es für jeden Studenten automatisch im Semesterbeitrag, den man an die Uni zahlt, enthalten.

Geltungsdauer:
Das NRW-Semesterticket gilt jeweils für ein ganzes Semester, d. h. sechs Monate
lang.

Geltungsbereich:
Das NRW-Semesterticket gilt für Fahrten mit zuschlagsfreien Bussen und Bahnen des Nahverkehrs über den Geltungsbereich des regionalen VRR-Semestertickets in ganz NRW.

Leistungen:
Das Semesterticket NRW gilt nur für den Inhaber. Es ist nicht übertragbar
und gilt hier im Zusammenhang mit dem regionalen VRR-Semesterticket und einem
gültigen amtlichen Lichtbildausweis. Eine unentgeltliche Personenmitnahme
und Fahrradmitnahme ist ausgeschlossen.