Der Vorstand

Der VRR Vorstand

Ronald R.F. Lünser (© VRR)

Ronald R.F. Lünser ist Vorstandssprecher der VRR AöR und vertritt in dieser Funktion die Anstalt in der Öffentlichkeit. Zu seinem Ressort zählen die Abteilungen Betriebsorganisation / IT / Personal / Service, Zentrales Finanz- / Gremienmanagement und Nahverkehrsmanagement. Daneben steht er der Stabstelle Recht / Vergabeverfahren vor.

Der zweifache Familienvater und leidenschaftliche Motorradfahrer wurde 1964 in Mecklenburg-Vorpommern geboren und verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bau- und Betriebstechnologien der Eisenbahnen sowie weitgreifendes interdisziplinäres Fachwissen zur Verkehrsbranche und Infrastruktur und umfangreiche Kenntnisse in SPNV-Ausschreibungsverfahren, Wettbewerbs- und Vergaberecht.

Seit 2007 fungierte er als Vorsitzender der Geschäftsführung und Eisenbahnbetriebsleiter bei der Abellio Rail NRW GmbH in Hagen und entwickelte dieses Unternehmen zum Qualitätsführer im nordrhein-westfälischen SPNV mit zuletzt 370 Mitarbeitern und einen erwirtschafteten Umsatz von 110 Millionen Euro.

Während dieser Zeit war er ab 2010 auch Mitglied der erweiterten Geschäftsführung in der Konzernleitung der Abellio Deutschland und darüber hinaus auch Gründungsgeschäftsführer der Abellio Rail in Mitteldeutschland sowie der Abellio Rail in Baden-Württemberg und führte ab 2015 als Vorsitzender auch die Gesellschafterversammlung der Westfalenbahn.

Nebenberuflich studierte er Mitte der 2000er Jahre Rechts- und Wirtschaftswissenschaften und war vor seiner Zeit bei Abellio in Leitungsaufgaben u.a. für die Dortmunder Eisenbahn GmbH und für die Veolia Cargo Deutschland GmbH tätig.

Ronald R.F. Lünser ist gelernter Eisenbahner, neben dem Studium der Schienenfahrzeugtechnik und Transporttechnologie besitzt er eine Zulassung als Lokführer und das Staatsexamen zum Eisenbahnbetriebsleiter.

José Luis Castrillo (© VRR)

José Luis Castrillo steht seit Januar 2014 bei der VRR AöR als Vorstand den Bereichen Tarif, Marketing, Fahrgastinformation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, IKT – Steuerung, Beratung und Konzeption und Elektronisches Fahrgeldmanagement (EFM) vor.


Der studierte Betriebswirt wurde 1970 geboren und bringt über zehn Jahre Erfahrung aus der Nahverkehrsbranche mit. Zuletzt war er Prokurist und Bereichsleiter des Kundenmanagements bei der Via Verkehrsgesellschaft mbH. Vorher war José Luis Castrillo mehrere Jahre in der Telekommunikationsbranche im Bereich Marketing tätig.