40 Jahre VRR verbinden uns!

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) feiert im Jahr 2020 sein 40-jähriges Bestehen. Seit seiner Gründung im Jahr 1980 prägt der VRR gemeinsam mit seinen Partnern den Öffentlichen Personennahverkehr in der Region und stellt ein bedarfsgerechtes und an marktwirtschaftlichen Grundsätzen ausgerichtetes Mobilitätsangebot sicher. Anlässlich dieses Jubiläums beschenkt der VRR die Menschen im Verbundgebiet.

Link zum Magazinbeitrag VRR im Wandel: Vom Unternehmens- zum Mobilitätsverbund

VRR im Wandel: Vom Unternehmens- zum Mobilitätsverbund - jetzt Magazinbeitrag lesen

Freie Fahrt am Geburtstag

An Rhein, Ruhr und Wupper sorgt der VRR für den Kontakt zwischen den Städten - und den Menschen. Deswegen ist er für alle das Bindeglied im Alltag zwischen Zuhause, Arbeit und Freizeit. Oder kurz gesagt:  Der VRR verbindet uns! Unter diesem Motto finden im Jubiläumsjahr zahlreiche Geburtstagsaktionen statt. Bereits am 1. Januar startet die Aktion „Freie Fahrt am  Geburtstag!“. Im gesamten Jahr 2020 können Fahrgäste an ihrem Geburtstag ganztägig im VRR-Gebiet kostenlos mit Bus und Bahn fahren. Als Ticket genügt an Ihrem Ehrentag ein Lichtbildausweis mit Geburtsdatum.

Jetzt mehr lesen zur Geburtstagsaktion „Freie Fahrt am Geburtstag“

zum Seitenanfang