Bermuda3Eck Bochum

Bermuda3Eck, Bochum

Beliebtes Kneipenviertel im Revier

Sie sehen das Bermuda3Eck bei Nacht magnifier
Foto: © isg.bermuda3eck

Ins Bermuda3Eck kommen jedes Jahr gut vier Millionen Besucher. Kein Wunder, das Bermuda3Eck in der Bochumer Innenstadt ist das wohl bekannteste Kneipenviertel im Ruhrgebiet. Mehr als 60 gastronomische Betriebe mit über 7000 Plätzen haben sich auf den zwei Quadratkilometern zwischen Südring und Konrad-Adenauer-Platz in gut 30 Jahren angesiedelt. Die Gäste kommen um zu feiern, essen und trinken zu gehen und Kleinkunstveranstaltungen oder Kinovorstellungen zu besuchen. Das Viertel ist zu fast jeder Tages- und Nachtzeit gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, da es nur etwa fünf Gehminuten vom Bochumer Hauptbahnhof entfernt ist. Das ist auch wichtig, denn in einigen Cafés und Kneipen sind die Gäste bis in die frühen Morgenstunden willkommen. Die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr macht das Bermuda3Eck sicher auch für die vielen auswärtigen Gäste attraktiv.

Kontakt:
Bermuda3Eck
Konrad Adenauer Platz
44787 Bochum
www.bermuda3eck.de

Bochum Hauptbahnhof