Suche

  1. Bewilligungen zur Förderung von Infrastrukturprojekten

    Gelsenkirchen | 25. Februar 2020 VRR bewilligt Bau von Fahrradboxen und barrierefreien Umbau von Bushaltestellen Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat heute mehrere Bewilligungsbescheide zur Förder

  2. NRW-Aufgabenträger starten betrieblichen Übergang von Abellio-Verkehren bereits im Januar 2022

    Gelsenkirchen, Köln, Unna | 05. Januar 2022 NRW-Aufgabenträger starten betrieblichen Übergang von Abellio-Verkehren bereits im Januar 2022 Übergangsfahrplan mit vorübergehend eingeschränktem Angebot N

  3. Neue Tarifangebote und moderat steigende Preise

    Gelsenkirchen | 17. Dezember 2021 Neue Tarifangebote und moderat steigende Preise Ein weiteres Jahr unter dem Eindruck von Corona neigt sich dem Ende entgegen mit einem sich wandelnden Mobilitätsbewus

  4. Ausweitung der grenzüberschreitenden Verbindung zwischen den Niederlanden und Deutschland direkt und ohne Umsteigen mit dem RE 13 bis Eindhoven

    Gelsenkirchen, Unna, Den Haag | 03. Januar 2022 Ausweitung der grenzüberschreitenden Verbindung zwischen den Niederlanden und Deutschland direkt und ohne Umsteigen mit dem RE 13 bis Eindhoven Vergabee

  5. Gremien der Aufgabenträger entscheiden über Direktvergabe

    Gelsenkirchen, Köln, Unna | 14. Dezember 2021 Gremien der Aufgabenträger entscheiden über Direktvergabe Die Gremien der Aufgabenträger des nordrhein-westfälischen Schienenpersonennahverkehrs (SPNV), V

  6. Aufgabenträger besiegeln Fortführung von Verträgen mit Keolis

    Gelsenkirchen, Unna | 22. Dezember 2021 Aufgabenträger besiegeln Fortführung von Verträgen mit Keolis Die Fortführung der Verträge mit dem Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) Keolis Deutschland ist ges

  7. Machbarkeitsstudie zur „Walsumbahn“

    Gelsenkirchen | 08. Dezember 2021 Machbarkeitsstudie zur „Walsumbahn“ Bereits seit einiger Zeit besteht ein großes Interesse an einer Reaktivierung der Eisenbahnstrecke von Voerde über Walsum nach Obe

  8. VRR fördert Neubau des ZOB in Mönchengladbach

    Gelsenkirchen | 08. Dezember 2021 VRR fördert barrierefreien Neubau des ZOB in Mönchengladbach Heute hat der VRR einen Zuwendungsbescheid in einer Höhe von 4.967.900 Euro an die NEW mobil und die akti

  9. VRR fördert Bahnhofs-Neubau in Herten

    Gelsenkirchen | 21. Dezember 2021 VRR fördert Neubau des Bahnhofs Herten Westf. Voraussichtlich im kommenden Jahr wird der Bahnhof Herten im Rahmen der Reaktivierung der Hertener Bahn in Betrieb gehen

  10. Auf der Haard-Achse mit dem VRR-Tarif nach Dülmen

    Gelsenkirchen | 01. April 2022 VRR erweitert Tarifraum Seit dem 1. April 2022 ist der VRR-Tarif für verbundübergreifende Fahrten mit den Linien RE 2 und RE 42 um das Tarifgebiet Dülmen des Westfalenta

  1. KundenCenter Bottrop

    Berliner Platz 12, 46236 Bottrop, Montag 06:30 bis 18:30 Uhr Dienstag 06:30 bis 18:30 Uhr Mittwoch 06:30 bis 18:30 Uh

  2. KundenCenter NEW mobil und aktiv Viersen

    Rathausmarkt 1, 41747 Viersen, Montag 08:00 bis 18:00 Uhr Dienstag 08:00 bis 17:00 Uhr Mittwoch 08:00 bis 17:00 Uhr

  3. BOGESTRA KundenCenter Witten

    Bahnhofstraße 1-3, 58452 Witten, Montag 08:00 bis 18:00 Uhr Dienstag 08:00 bis 18:00 Uhr Mittwoch 08:00 bis 18:00 Uhr

  4. Pollmann Flugreisen GmbH

    Klosterstr. 15, 47638 Straelen, Montag 09:00 bis 18:30 Uhr Dienstag 09:00 bis 18:30 Uhr Mittwoch 09:00 bis 18:30 Uhr

  5. Stadtwerke Solingen GmbH KundenCenter

    Kölner Str. 131, 42651 Solingen, Montag 09:30 bis 18:00 Uhr Dienstag 09:30 bis 18:00 Uhr Mittwoch 09:30 bis 18:00 Uhr

  6. Stadtwerke Solingen GmbH KundenCenter

    Ecke Wilhelmstr. 1/ Düsseldorfer Str. 8, 42697 Solingen, Montag 07:00 bis 18:00 Uhr Dienstag 07:00 bis 18:00 Uhr Mittwoch

  7. Vestische KundenCenter

    Europaplatz, 45657 Recklinghausen, Montag 06:30 bis 18:30 Uhr Dienstag 06:30 bis 18:30 Uhr Mittwoch 06:30 bis 18:30 U

  8. KundenCenter (Rheinbahn)

    Hans-Böckler-Str. 48, 40878 Ratingen, Montag 08:30 bis 12:30 Uhr 13:30 bis 17:00 Uhr Dienstag 08:30 bis 12:30 Uhr

  9. MöBus KundenCenter Marienplatz / MöBus-Fundbüro

    Stresemannstr. 2, 41236 Mönchengladbach-Rheydt, Montag 07:30 bis 18:30 Uhr Dienstag 07:30 bis 18:30 Uhr Mittwoch 07:3

  10. MöBus KundenCenter Europaplatz

    Europaplatz 2 (Hbf MG), 41061 Mönchengladbach, Montag 07:30 bis 18:30 Uhr Dienstag 07:30 bis 18:30 Uhr Mittwoch 07:30

  1. Ich habe das Schreiben von der DB erhalten und soll online auf www.transdev-vrr-abo.de ein neues VRR-Abo abschließen. Wer ist mein Ansprechpartner?

    Ich habe das Schreiben von der DB erhalten und soll online auf www.transdev-vrr-abo.de ein neues VRR-Abo abschließen. Wer ist mein Ansprechpartner? Wenn Sie auf dieser Internet-Seite ein Abo für ei

  2. Während einer Fahrausweiskontrolle ist mein Abo-Ticket der DB als „ungültig“ eingezogen worden und ich habe eine Fahrpreisnacherhebung (EBE) erhalten. An wen muss ich mich wenden?

    Während einer Fahrausweiskontrolle ist mein Abo-Ticket der DB als „ungültig“ eingezogen worden und ich habe eine Fahrpreisnacherhebung (EBE) erhalten. An wen muss ich mich wenden? Die DB kündigt ak

  3. Fundsachen

    Fundsachen Welches Verkehrsunternehmen? Welche Haltestelle? Welche Linie? Welcher Ort? Der VRR betreibt kein eigenes Fundbüro und kann Ihnen bei der Suche nicht unmittelbar behilflich sein.

  4. Abonnement

  5. Rollstuhl

    Rollstuhl Barrierefreier Zugang an Bahnhöfen Haltestellenumgebungspläne im VRR-Gebiet Service der Verkehrsunternehmen Mobilitätsportal für Schwerbehinderte Das Mitführen eines Rollstuhls im

  6. Fahrrad

    Fahrrad Bike + Ride-Anlagen im VRR Zeitliche Einschränkungen in Bussen und Bahnen Nachstehend finden Sie die Bestimmungen zur Fahrradmitnahme im VRR-Gebiet: (1) Ein Fahrrad ist ein mit Muskelkr

  7. Bundesweite Fahrgastrechte

    Bundesweite Fahrgastrechte Beim VRR gelten die bundesweit einheitlichen Fahrgastrechte (852 KB - pdf) bei Ausfall, Verspätung und versäumten Anschlüssen gegenüber dem befördernden Eisenbahnunterneh

  8. Anschlussgarantie

    Anschlussgarantie Mit der Anschlussgarantie sichern einige Verkehrsunternehmen ihren Fahrgästen zu, dass die im Fahrplan genannten Umstiege zwischen zwei Linien (ggf. beschränkt auf bestimmte Fahrt

  9. Preisstufe D

    Preisstufe D Grundlage der Preisberechnung im VRR-Verbundraum sind die Tarifgebiete, Waben und Kurzstrecken. Ein Tarifgebiet umfasst in der Regel eine Stadt oder mehrere kleine Städte / Gemeinden u

  10. Preisstufe C

    Preisstufe C Grundlage der Preisberechnung (auch für die Preisstufe C) im VRR-Verbundraum sind die Tarifgebiete, Waben und Kurzstrecken. Ein Tarifgebiet umfasst in der Regel eine Stadt oder mehrere

zum Seitenanfang