Abbildung der VRR-Abotickets

18. Dezember 2019

Auf einen Blick: Die Zusatzleistungen der Abo- und Monatstickets

Wer häufig mit Bus und Bahn im VRR unterwegs ist, für den lohnen sich die Vielfahrer-Tickets des VRR. Mit einem Abonnement oder Monatsticket reisen Sie rund um die Uhr besonders bequem und günstig – und profitieren ganz nebenbei von attraktiven Bonusleistungen wie beispielsweise der verbundweiten Gültigkeit oder der Personen- bzw. Fahrradmitnahme – immer abhängig vom jeweiligen Ticket. Welche zusätzlichen Leistungen die verschiedenen Tickets Ihnen bieten, das erklären wir Ihnen in diesem Magazin-Beitrag.

Ticket2000 – Das Rundum-sorglos-Paket für den Nahverkehr

Wenn Sie ein Ticket2000 besitzen, dann können Sie Bus und Bahn für Ihren Weg zur Arbeit und ganz bequem auch in Ihrer Freizeit nutzen. Und zwar unabhängig davon, ob Sie eine Monatskarte, ein Abonnement, ein 30-TageTicket, die reguläre oder die 9-Uhr-Variante besitzen.

Übertragbar, wenn Sie es wünschen: Das Ticket2000 können Sie entweder als persönliches Ticket bekommen oder als übertragbare Variante, die sie jederzeit an eine andere Person ausleihen können.

Verbundweit zu bestimmten Zeiten: Sie besitzen ein Ticket2000 der Preisstufen A, B oder C? Dann können Sie montags bis freitags nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertage sowie am 24. und 31. Dezember im gesamten Verbundgebiet, also der Preisstufe D, mit Bus und Bahn fahren.

Alleine oder mit Freunden und Familie: Montags bis freitags nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie am 24. und 31. Dezember können Sie einen weiteren Erwachsenen sowie bis zu drei Kinder unter 15 Jahren verbundweit in Bus und Bahn mitnehmen.

Mit dem Fahrrad in Bus und Bahn: Soweit möglich, können Sie ganztägig im jeweiligen Geltungsbereich Ihres Tickets ein Fahrrad mitnehmen – allerdings im Interesse aller Fahrgäste abhängig von Tageszeit, Verkehrsaufkommen und dem vorhandenen Platzangebot. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Verkehrsunternehmen über die konkreten Mitnahmeregelungen.

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie auf der Ticket2000-Ticketseite:

Jetzt klicken und informieren!

Eine Frau und ein Mann sitzen gemeinsam im Zug

Das Ticket1000 – Das Ticket fürs Wesentliche

Wenn Sie ein Ticket1000 besitzen, dann können Sie Bus und Bahn für Ihren Weg zur Arbeit und ganz bequem auch in Ihrer Freizeit nutzen. Und zwar unabhängig davon, ob Sie eine Monatskarte, ein Abonnement, ein 30-TageTicket, die reguläre oder die 9-Uhr-Variante besitzen. Das Ticket1000 ist ein persönliches Ticket und nicht übertragbar.

Alleine oder mit Kindern: Montags bis freitags nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie am 24. und 31. Dezember können Sie bis zu drei Kinder unter 15 Jahren in Ihrem jeweiligen Geltungsbereich in Bus und Bahn mitnehmen.

 

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie auf der Ticket1000-Ticketseite:

Jetzt klicken und informieren!

Ein Mann und ein Junge sitzen gemeinsam im Bus

Das YoungTicketPLUS – Das Ticket für junge Leute in der Ausbildung

Sie sind als Auszubildende, Studierende ohne Semesterticket, Praktikanten, Volontäre, Teilnehmer an einem Freiwilligendienst oder Meisterschüler mit dem YoungTicketPLUS im ganzen Verbundraum unterwegs? Auch ihr Ticket kann mehr, als nur die Fahrt von A nach B.

Allein oder zu zweit: Werktags ab 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie am 24. und 31. Dezember können Sie eine weitere Person mit auf Ihre Reise nehmen.

Mit dem Fahrrad unterwegs: Soweit möglich, können Sie ganztägig verbundweit ein Fahrrad mit in Bus und Bahn nehmen – allerdings im Interesse aller Fahrgäste abhängig von Tageszeit, Verkehrsaufkommen und dem vorhandenen Platzangebot. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Verkehrsunternehmen über die konkreten Mitnahmeregelungen.

 

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie auf der YoungTicketPLUS-Ticketseite:

Jetzt klicken und informieren!

Ein junger Mann steht mit dem Fahrrad am Bahnsteig

BärenTicket – viele Vorteile für Aktive ab 60

Aktive ab 60 sind mit dem BärenTicket rund um die Uhr im gesamten VRR-Gebiet mobil – in Regionalexpress, Regionalbahn und S-Bahn sogar in der ersten Klasse. Darüber hinaus profitieren Sie mit diesem Aboticket von einigen weiteren Vorteilen.

Alleine oder mit Freunden und Familie: Montags bis freitags nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie am 24. und 31. Dezember können Sie einen weiteren Erwachsenen sowie bis zu drei Kinder unter 15 Jahren verbundweit in Bus und Bahn mitnehmen.

Mit dem Fahrrad in Bus und Bahn: Soweit möglich, können Sie ganztägig verbundweit ein Fahrrad mit in Bus und Bahn nehmen – allerdings im Interesse aller Fahrgäste abhängig von Tageszeit, Verkehrsaufkommen und dem vorhandenen Platzangebot. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Verkehrsunternehmen über die konkreten Mitnahmeregelungen.

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie auf der BärenTicket-Ticketseite:

Jetzt klicken und informieren!

Ein älterer Mann sitzt mit seinem Bärenticket in der Hand im Zug

zusätzliche Leistungen

Sie möchten zusätzliche Leistungen in Anspruch nehmen, die über die Bonusleistungen Ihres Abo- oder Monatstickets hinausgehen? Dann nutzen Sie hierfür unser ZusatzTicket. Welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen können, ist abhängig davon, welches VRR-Ticket Sie besitzen.

Jetzt informieren!

Einen Überblick über sämtliche Tickets bietet Ihnen unsere Ticketübersicht.

Wibke Hinz

Von Wibke Hinz
PR-Redakteurin


Zurück zur Übersicht

VRR-Newsletter

Jetzt abonnieren!
zum Seitenanfang