Suche

  1. Synchronisierung der Nahverkehrspläne

    Gelsenkirchen, Essen | 11. März 2022 RVR und VRR schnüren gemeinsam mit Kommunen Maßnahmenpaket „Mobilitätsimpuls.RUHR 2023“ Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat von der Verbandsversammlung den Auftrag

  2. Unfallkasse NRW fördert Zukunftsnetz Mobilität NRW

    Gelsenkirchen | 29. Oktober 2021 Unfallkasse NRW fördert Zukunftsnetz Mobilität NRW erneut Alle Menschen in NRW sollen klimaneutral, nachhaltig und sicher mobil sein können – das ist die Vision des Zu

  3. Auch VRR-Gremien stimmen für Fortführung der Zusammenarbeit mit Keolis Deutschland

    Gelsenkirchen | 06. Oktober 2021 Auch VRR-Gremien stimmen für Fortführung der Zusammenarbeit mit Keolis Deutschland Nachdem in der vergangenen Woche bereits der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) eine l

  4. BLKG macht den Weg frei für drei bedeutsame Schienenprojekte im Rheinischen Revier

    Gelsenkirchen, Köln | 20. Oktober 2021 BLKG macht den Weg frei für drei bedeutsame Schienenprojekte im Rheinischen Revier Mit großer Freude haben der Nahverkehr Rheinland (NVR) und der Verkehrsverbund

  5. nextTicket 2.0 - Vergünstigungen bei P&R

    Gelsenkirchen | 05. November 2021 nextTicket 2.0: Pilotprojekt für Park+Ride-Nutzer*innen im Raum Düsseldorf/Neuss Mit der Zielsetzung, intermodale Verkehre mit dem ÖPNV verstärkt zu verknüpfen und in

  6. Starke Einschränkungen auf der RB 48

    Gelsenkirchen, Köln | 27. Oktober 2021 RB 48: Starke Einschränkungen vom 08.11 bis 22.12.2021 Zwischen Leichlingen und Opladen müssen umfangreiche Bauarbeiten zur Beseitigung der durch das „Unwetter B

  7. Förderjubiläum beim VRR – 1.000 Bewilligung zur Verbesserung des ÖPNV

    Gelsenkirchen | 14. November 2022 VRR stellt Zuwendungsbescheid für 281 Fahrradboxen aus Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat heute in seiner Aufgabe als Bewilligungsbehörde zur Verbesserung des Ö

  8. Landeswettbewerb zu innovativen KI-Ideen für ÖPNV

    Gelsenkirchen | 13. September 2022 Landeswettbewerb zu innovativen KI-Ideen für ÖPNV Um die Chancen der Digitalisierung für eine sichere und saubere Mobilität besser zu nutzen, hatte das Kompetenzcent

  9. Ausweitung der grenzüberschreitenden Verbindung - RE 13 bis Eindhoven

    Mönchengladbach, Gelsenkirchen, Unna, Den Haag | 14. September 2022 Ausweitung der grenzüberschreitenden Verbindung zwischen den Niederlanden und Deutschland – direkt und ohne Umsteigen mit dem RE 13

  10. Tarifanpassung deutlich unter Inflationsrate

    Gelsenkirchen | 15. September 2022 Steigende Kosten machen erheblichen zusätzlichen Finanzierungbedarf im Nahverkehr notwendig Der Verwaltungsrat des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) hat in seiner he

  1. KundenCenter (VKU-Servicezentrale fahrtwind)

    Kirchstr. 2b, 59174 Kamen, Montag 08:00 bis 17:00 Uhr Dienstag 08:00 bis 17:00 Uhr Mittwoch 08:00 bis 17:00 Uhr

  2. KundenCenter Gladbeck ZOB-Oberhof

    Oberhof, 45964 Gladbeck, Montag 09:00 bis 17:00 Uhr Dienstag 09:00 bis 17:00 Uhr Mittwoch 09:00 bis 17:00 Uhr

  3. KundenCenter Sterkrade Bahnhof

    Friedrichstraße 47, 46145 Oberhausen, Montag 08:00 bis 18:00 Uhr Dienstag 08:00 bis 18:00 Uhr Mittwoch 08:00 bis 18:0

  4. KundenCenter Hauptbahnhof (STOAG)

    Willy-Brandt-Platz 2, 46045 Oberhausen, Montag 08:00 bis 18:00 Uhr Dienstag 08:00 bis 18:00 Uhr Mittwoch 08:00 bis 18

  5. KundenCenter Gelsenkirchen Buer (Schalter Vestische)

    Goldbergstraße 9-12, 45894 Gelsenkirchen, Montag 07:00 bis 18:00 Uhr Dienstag 07:00 bis 18:00 Uhr Mittwoch 07:00 bis

  6. KundenCenter Gelsenkirchen Buer

    Goldbergstraße 10, 45894 Gelsenkirchen, Montag 08:00 bis 18:00 Uhr Dienstag 08:00 bis 18:00 Uhr Mittwoch 08:00 bis 18

  7. KundenCenter Hauptbahnhof (Ruhrbahn GmbH)

    Am Hauptbahnhof 5, 45127 Essen, Montag 08:00 bis 18:00 Uhr Dienstag 08:00 bis 18:00 Uhr Mittwoch 08:00 bis 18:00 Uhr

  8. KundenCenter Düsseldorf (Rheinbahn)

    Immermannstr. 65 a-d, 40210 Düsseldorf, Montag 08:00 bis 19:00 Uhr Dienstag 08:00 bis 19:00 Uhr Mittwoch 08:00 bis 19

  9. DVG-KundenCenter Hauptbahnhof

    Harry-Epstein-Platz 10, 47051 Duisburg, Montag 07:00 bis 18:30 Uhr Dienstag 07:00 bis 18:30 Uhr Mittwoch 07:00 bis 18

  10. KundenCenter Universitätsstraße

    Universitätsstraße 58, 44789 Bochum, Montag 09:00 bis 17:00 Uhr Dienstag 09:00 bis 17:00 Uhr Mittwoch 09:00 bis 17:00

  1. Ich habe das Schreiben von der DB erhalten und soll online auf www.transdev-vrr-abo.de ein neues VRR-Abo abschließen. Wer ist mein Ansprechpartner?

    Ich habe das Schreiben von der DB erhalten und soll online auf www.transdev-vrr-abo.de ein neues VRR-Abo abschließen. Wer ist mein Ansprechpartner? Wenn Sie auf dieser Internet-Seite ein Abo für ei

  2. Während einer Fahrausweiskontrolle ist mein Abo-Ticket der DB als „ungültig“ eingezogen worden und ich habe eine Fahrpreisnacherhebung (EBE) erhalten. An wen muss ich mich wenden?

    Während einer Fahrausweiskontrolle ist mein Abo-Ticket der DB als „ungültig“ eingezogen worden und ich habe eine Fahrpreisnacherhebung (EBE) erhalten. An wen muss ich mich wenden? Die DB kündigt ak

  3. Fundsachen

    Fundsachen Welches Verkehrsunternehmen? Welche Haltestelle? Welche Linie? Welcher Ort? Der VRR betreibt kein eigenes Fundbüro und kann Ihnen bei der Suche nicht unmittelbar behilflich sein.

  4. Abonnement

  5. Rollstuhl

    Rollstuhl Barrierefreier Zugang an Bahnhöfen Haltestellenumgebungspläne im VRR-Gebiet Service der Verkehrsunternehmen Mobilitätsportal für Schwerbehinderte Das Mitführen eines Rollstuhls im

  6. Fahrrad

    Fahrrad Bike + Ride-Anlagen im VRR Zeitliche Einschränkungen in Bussen und Bahnen Nachstehend finden Sie die Bestimmungen zur Fahrradmitnahme im VRR-Gebiet: (1) Ein Fahrrad ist ein mit Muskelkr

  7. Bundesweite Fahrgastrechte

    Bundesweite Fahrgastrechte Beim VRR gelten die bundesweit einheitlichen Fahrgastrechte (852 KB - pdf) bei Ausfall, Verspätung und versäumten Anschlüssen gegenüber dem befördernden Eisenbahnunterneh

  8. Anschlussgarantie

    Anschlussgarantie Mit der Anschlussgarantie sichern einige Verkehrsunternehmen ihren Fahrgästen zu, dass die im Fahrplan genannten Umstiege zwischen zwei Linien (ggf. beschränkt auf bestimmte Fahrt

  9. Preisstufe D

    Preisstufe D Grundlage der Preisberechnung im VRR-Verbundraum sind die Tarifgebiete, Waben und Kurzstrecken. Ein Tarifgebiet umfasst in der Regel eine Stadt oder mehrere kleine Städte / Gemeinden u

  10. Preisstufe C

    Preisstufe C Grundlage der Preisberechnung (auch für die Preisstufe C) im VRR-Verbundraum sind die Tarifgebiete, Waben und Kurzstrecken. Ein Tarifgebiet umfasst in der Regel eine Stadt oder mehrere

zum Seitenanfang